Economia48 Projekt Wirtschaftslexikon Management Lexikon Lexikon Wirtschaft
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

Wissen und Handeln


Wir haben nun viele innerbetriebliche Vorgänge und Faktoren vorgestellt und besprochen, die der Umsetzung von Wissen in die Tat entgegenstehen. Doch selbst wenn Sie viele Urachen des Umsetzungsproblems jetzt besser verstehen, reicht die gewonnene Erkenntnis nicht aus, um das Problem wirklich zu lösen. Das Wissen um die Diskrepanz zwischen Wissen und Handeln und das Handeln, um sie zu verringern oder aufzuheben, sind zwei verschiedene Paar Stiefel. Sicherlich hilft es, die Ursachen eines Problems zu verstehen, denn die Einsicht in eine Sache weist den Weg zur sinnvollsten Lösung. Doch passives Wissen allein reicht nicht aus –aktives Handeln ist angesagt! Wir haben zahlreiche Beispiele für das Umsetzungsproblem geschildert, mögliche Lösungen vorgestellt und viele Geschäftsleute zitiert. Nun liegt es an Ihnen und Ihren Kollegen, diese Informationen in die Praxis umzusetzen. Wir hoffen doch sehr, dass Sie sich nicht darauf beschränken, dieses Buch zu lesen, darüber nachzudenken und über den interessanten Unterschied zwischen Theorie und Praxis zu diskutieren, sondern aktiv etwas gegen dieses umfassende und weit verbreitete Problem unternehmen. Je mehr Sie sich dafür einsetzen, umso tiefer werden Sie in diese Problematik eindringen. Wir hoffen, dass Sie Ihr Wissen und Ihre persönliche Erfahrung – die immer noch der beste Lehrmeister ist – mit uns und anderen teilen.

 

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

 

Weitere empfehlenswerte Webseiten:

Die Situation an deutschen Hochschulen – Elemente der Entrepreneurship Education

Aus Ideen werden Unternehmer - Der Bedarf, Ressourcen zu kontrollieren, die ihm nicht gehören

Unternehmenspraktiken, die Allianzen fördern

 

Startseite | Themen | Projekt | Kontakt | Impressum | Rechtliche Hinweise

1| 2| 3| 4| 5| 6| 7| 8| 9

Copyright © 2011 All rights reserved. Wissensarchiv für Wirtschaft