Economia48 Projekt Wirtschaftslexikon Management Lexikon Lexikon Wirtschaft
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

Gegenstrategien


Nicht alle Unternehmen sind in ihrer Vergangenheit gefangen und his in alle Ewigkeit dazu verdammt, immer wieder dieselben Fehler zu begehen. Es gibt drei Hauptmethoden, wie Unternehmen es vermeiden können, sich in ihren Handlungen gedankenlos von der Vergangenheit leiten zu lassen. Erstens, man kann ein neues Unternehmen oder ein Tochterunternehmen gründen, das völlig neuartig gestaltet wird und in keiner Weise von den Beschränkungen und der Vergangenheit der Muttergesellschaft beeinflusst wird. Dabei können die dort eingesetzten Praktiken entweder durch die Gründungsmitglieder neu entwickelt werden oder, wie bei Saturn, aus einer sinnvollen Kombination bekannter Praktiken bestehen. Zweitens, Unternehmen können, wenn auch manchmal nur durch drastische Maßnahmen, ihren Mitarbeitern die Problematik der gewohnten Verhaltensmuster bewusst machen, neue Methoden schaffen und diese umsetzen. Drittens, und am seltensten zu finden, können Unternehmen so strukturiert und geführt werden, dass die Mitarbeiter ständig ihre Gewohnheiten hinterfragen und sich nicht auf Automatismen stützen. Wir zeigen an Beispielen, wie jeder dieser Ansätze, das kollektive Unternehmensgedächtnis nicht als Ersatz für selbstständiges Denken zu verwenden, in der Praxis umgesetzt wurde.

 

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

 

Weitere empfehlenswerte Webseiten:

Die neue Gemeinschaft

Das Märchen und die Soziale Gerechtigkeit

Die freie Marktwirtschaft

 

Startseite | Themen | Projekt | Kontakt | Impressum | Rechtliche Hinweise

1| 2| 3| 4| 5| 6| 7| 8| 9

Copyright © 2011 All rights reserved. Wissensarchiv für Wirtschaft