Economia48 Projekt Wirtschaftslexikon Management Lexikon Lexikon Wirtschaft
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

Gefahr erkannt?


Viele Unternehmen, die heute noch schwarze Zahlen schreiben, sind latent oder akut gefährdet. Das Thema »Krise« scheint für sie in weiter Ferne zu liegen und ihr Interesse am Turnaround-Management ist eher theoretisch. Dabei müssten sie sich nur einige wenige, einfache Fragen stellen, um zu erkennen, wie nahe der überlebensnotwendige Richtungswechsel in Wirklichkeit ist. Peter Faulhaber und Norbert Landwehr nennen Beispiele: Wurden in den vergangenen Jahren wichtige Investitionen gestrichen? Haben wesentliche Know-how-Träger gekündigt oder sind zum Wettbewerber gewechselt? Entwickelt sich die Zahlungsweise des Unternehmens schleppend? Sind in letzter Zeit Anfragen von Banken oder Lieferanten über die Bonität des Unternehmens gestiegen? Wachsen die Kosten schneller als der Umsatz? Ist das Wachstum des Hauptkonkurrenten größer als das eigene? Für Unternehmen, die einige dieser Fragen mit Ja beantworten, ist Gefahr im Verzug. Für herkömmliche Maßnahmen kann es bereits zu spät sein – ein professionelles TurnaroundManagement wird zum Gebot der Stunde.

 

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

 

Weitere empfehlenswerte Webseiten:

Wenn Angst die Umsetzung von Wissen verhindert

Die Kundenbedürfnisse – Die einzelnen Stufen des Entrepreneurship

Leistungs- und Teamkultur

 

Startseite | Themen | Projekt | Kontakt | Impressum | Rechtliche Hinweise

1| 2| 3| 4| 5| 6| 7| 8| 9

Copyright © 2011 All rights reserved. Wissensarchiv für Wirtschaft