Economia48 Projekt Wirtschaftslexikon Management Lexikon Lexikon Wirtschaft
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

Finanzierung durch Risikokapital - Entwicklung zur Größe


Was ist entscheidend wichtig für die Gründung einer Firma? Die meisten Menschen werden sicher unter den drei wichtigsten Punkten, wenn nicht als ersten, das Geld nennen. Kein Zweifel: Ohne Geld kommt man dabei nicht weit. Schließlich ist es das Benzin im Tank, das den Wagen antreibt. Das Geld jedoch kommt in diesem Modell absichtlich an letzter Stelle. Warum? Weil die Fähigkeit des Unternehmers, das Geld aufzutreiben, sich erst erst daraus ergibt, daß er die anderen Teile seines Szenarios bereits versammelt hat. Das Geld läßt das Szenario nicht ablaufen; in den meisten Fällen folgt es fähigen Leuten, die gute Gelegenheiten aufgespürt haben und zu erkennen geben, daß sie die Triebkräfte, die den Erfolg bestimmen, genau verstehen. Heutzutage gibt es keinen wirklichen Mangel an Risikokapital. Es ist schon eine Ironie, daß es offenbar mehr Risikokapital gibt als Unternehmen, die ihre Hausaufgaben zur Unternehmensgründung gemacht haben.

Das gleiche scheint für die konventionelle wie interne Finanzierung zu gelten. Mehr und mehr unterstützen aufgeschlossene Banker, Finanzleiter in Großunternehmen und Privatinvestoren Leute, die zeigen, daß sie verstehen, wie die Triebkräfte zusammenarbeiten und wie man in dem vorgestellten Geschäft Erfolg hat.

 

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

 

Weitere empfehlenswerte Webseiten:

Kapazitätserweiterung bei Wettbewerb

Vorgabe strukturierter Wahrnehmungsfelder/analytische Lösungswege – Entrepreneurship spielend lernen

Realitätsnähe und Akzeptanz des Spiels – Entrepreneurship spielend lernen

 

Startseite | Themen | Projekt | Kontakt | Impressum | Rechtliche Hinweise

1| 2| 3| 4| 5| 6| 7| 8| 9

Copyright © 2011 All rights reserved. Wissensarchiv für Wirtschaft