Economia48 Projekt Wirtschaftslexikon Management Lexikon Lexikon Wirtschaft
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

 

 

Aktive und begrenzte Informationssuche – Entrepreneurship spielend lernen


Die Lernsitutation sollte dadurch gekennzeichnet sein, daß der Auszubildende eigenständig und kreativ Informationsnotwendigkeiten erkennt, Informationsquellen identifiziert, die Balanciertheit des Informationsprozesses zwischen Informationskosten und Informationsnutzen selber steuern muß.

Ein weiterer wesentlicher Gesichtspunkt in diesem Zusammenhang ist der in den Wirtschaftswissenschaften seit langen Jahren (theoretisch) berücksichtigte Aspekt, daß Entscheidungen und Gestaltungsaktivitäten typischerweise unter einem gewissen Grad von Intransparenz über den Gestaltungsobjektbereich und damit unter Unsicherheit erfolgen. Auch dies sollte bei der Gestaltung der Unternehmerausbildung berücksichtigt werden.

 

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

 

Weitere empfehlenswerte Webseiten:

Wissensmanagement

Kreativität und Routine

Von den »großen drei «zur multizentrischen Weltwirtschaft

 

Startseite | Themen | Projekt | Kontakt | Impressum | Rechtliche Hinweise

1| 2| 3| 4| 5| 6| 7| 8| 9

Copyright © 2011 All rights reserved. Wissensarchiv für Wirtschaft